Willkommen // Kontakt // Besucherinformation

Aktuelle Covid-19 Informationen (Stand 01.06.2022)

Laut der aktuellen 2. COVID-19-Basismaßnahmenverordnung gelten ab 01. August 2022 für das Betreten von Altenwohn- und Pflegeheimen folgende Bestimmungen: Besucher benötigen einen 3G-Nachweis gemäß § 2 Abs. 2 2. Covid-19-BMV.

Als 3G-Nachweis gilt

1. Nachweis über eine mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 erfolgte

  • Zweitimpfung, wobei diese nicht länger als 180 Tage und bei Personen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr nicht länger als 210 Tage zurückliegen darf , oder
  • weitere Impfung, wobei diese nicht länger als 365 Tage zurückliegen darf

2. Genesungsnachweis über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2 oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die molekularbiologisch bestätigt wurde
3. Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierte Person ausgestellt wurde
4. Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen darf
5. Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines Antigentests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 24 Stunden zurückliegen darf
6. Nachweis über ein negatives Ergebnis eines SARS-CoV-2-Antigentests zur Eigenanwendung, der in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wird und dessen Abnahme nicht mehr als 24 Stunden zurückliegen darf

In geschlossenen Räumen ist durchgehend eine Atemschutzmaske der Schutzklasse FFP2 (FFP2-Maske) ohne Ausatemventil oder eine Maske mit mindestens gleichwertig genormtem Standard zu tragen. Personen, für die ein positives Testergebnis auf SARS-CoV-2 vorliegt, ist laut der COVID-19-Verkehrsbeschränkungsverordnung das Betreten von Alten- und Pflegeheimen untersagt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und die Zusammenarbeit!

Bei Detailfragen kontaktieren Sie bitte die jeweilige Heim- und Pflegedienstleitung:

  Haus Albertini +43 4762 61508-74
  Haus Peinten +43 4762 2477
  Haus Marienheim +43 4762 2371
  Haus Gmünd +43 4732 2231
  Haus Steinfeld +43 4717 20568
  Haus St. Laurentius +43 4822 71210