Willkommen // Aktuelles // Wäschemobil on Tour - die Zweite

Wäschemobil on Tour - die Zweite

Im Feber 2020 wurde der erste unserer beiden Wäschetransporter in Rente geschickt. Nach über 17 Jahren Einsatz auf Oberkärntens Straßen und mehr als 250.000 Kilometer am Tacho folgte ihm der zweite Wäschetransporter in den Ruhestand. Mittlerweile hatte er ebenso mit dem einen und anderen größeren Wehwehchen zu tun.
Täglich fährt unser Hausmeister Bernd Wicht die saubere Wäsche aus und sammelt dabei die Schmutzwäsche wieder ein. Jeden Tag die Strecke Haus Gmünd, Haus Marienheim, Haus Peinten, Haus Albertini und wieder retour nach Gmünd. Damit unsere Bewohner immer saubere und reine Wäsche im Schrank vorrätig haben. Dabei kommen schon einige Kilometer zusammen. Deshalb freuen wir uns über unseren neuen und dynamischen, jungen Freund, der uns hoffentlich ebenso treu die nächsten Jahre beim Wäschetransport unterstützen wird.

 

Der erste Bericht vom Feber 2020: Unser neuer Wäschetransporter

vlnr: Sara Kainzner-Krobath, Sigrid Grutschnig, Suzana Horvat, Hildegard Feistritzer, Hausmeister Bernd Wicht, HPDL Sylvia Auernig, Martina Genser, Bettina Wassermann
vlnr: Hausmeister Bernd Wicht und HPDL Sylvia Auernig mit den Mitarbeiterinnen der Zentralwäscherei Gmünd Sigrid Grutschnig, Sara Kainzner-Krobath, Suzana Horvat, Martina Genser und knieend: Hildegard Feistritzer, Bettina Wassermann