Willkommen // Aktuelles // Kirchtagsfreuden im Marienheim

Kirchtagsfreuden im Marienheim

Bereits Wochen vorher haben die Senioren und die Mitarbeiter auf den 18. Marienheimer Kirchtag hingearbeitet. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Die Bäckerinnen der Kirchtagsherzen haben mit viel Liebe und großem Geschick Herzen gebacken und verziert. 
Am Kirchtag haben sie damit die Heim- und Pflegedienstleitung Eva Saxer, deren Stellvertreterin Simone Grasser und den Haustechniker Sepp Wölscher überrascht und sich mit rührenden Worten für die gute Betreuung bedankt. 
Begonnen hat dieses mittlerweile traditionelle Fest mit einer heiligen Messe, welche  von Stadtpfarrer Dechant Ernst Windbichler zelebriert wurde. Der Einladung zu ein paar fröhlichen Stunden bei guter Laune, Musik, Tanz und liebevoll bestückten Kirchtagsstandln sind neben vielen Heimbewohnern und Angehörigen unter anderem Bürgermeister und SHV-Vorsitzender Gottfried Mandler (Irschen), Altbürgermeister Thomas Linder (Irschen), Villacher Bier Gebietsleiter Gerald Smesovsky mit Gattin Sonja und SHV Direktor Thomas Schell nachgekommen. Zudem feierten die IPK®-Begründerin und wissenschaftliche Leiterin des AGKP Dr. Maria Riedl mit Ehemann Lothar und die Obleute des Vereins AGKP (Österreichische Gesellschaft f. psychiatrische Fachkrankenpflege und angewandte Pflegeforschung), Claudia Schwab und Marc Brandstätter, mit.
Die einführenden Dankesworte von Heim- und Pflegedienstleitung Eva Saxer richteten sich an alle Ehrenamtlichen, Mitarbeiterinnen, Geschäftspartner sowie Mag. Ruth Steindl und Reinhard Gritzner vom Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung (FAB), die gemeinsam mit den Jugendlichen für ansprechende Außenanlagen sorgten und bei den Kirchtags-Vorbereitungen unter die Arme griffen.

Ein besonderer Dank gilt dem Marienheim-Chor unter der Leitung von Elisabeth und Gottfried Reinsperger, sowie den SHV-Liners (line dancers) unter der Führung von Gertrude Pucher.

 

Beide Gruppen haben für eine sehr gelungene Umrahmung der Veranstaltung gesorgt.